Fischeintopf: ein herzhafter Eintopf mit dezentem Geschmack

Admin

Fischeintopf: ein herzhafter Eintopf mit dezentem Geschmack

Dieses Rezept stammt aus Portugal. Im Allgemeinen gibt es viele Fischgerichte, und in den meisten Fällen wird Gemüse als Beilage zu Fisch verwendet, was einen scharfen "südlichen" Geschmack verleiht.

Das Gute an einem so geschmorten Fisch ist, dass er sofort mit einer Beilage geliefert wird. Und alle Produkte sind mit den Aromen und Geschmäckern des anderen gesättigt, wodurch eine sehr ausgewogene... Symphonie entsteht. Kann ich das so sagen, denke ich?

Und das alles ist ganz einfach zu kochen.

Wir nehmen:

  • Fischfilet - fünfhundert Gramm oder mehr;
  • Zwiebel;
  • Ein paar Knoblauchzehen;
  • Ein paar Tomaten;
  • Süße Paprika - ein Stück;
  • Und ein wenig Chilischote;
  • Mehrere Kartoffeln (überzeugen Sie sich anhand der Anzahl, damit die Kartoffeln den Fisch nicht vollständig überschatten;
  • Ein Bund Koriander;
  • Ölt ein paar Esslöffel;
  • 200 ml trockener Weißwein;
  • Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt - nach Geschmack

So kochen wir:

Wissen Sie, was hier am bequemsten ist? Wir schneiden jedes Gemüse nach Ihren Wünschen. Jemand liebt Kleineres - für die Gesundheit, jemand liebt Größeres - auch für die Gesundheit, das einzige ist, dass sie dreißig Minuten lang zubereitet werden müssen, denn sonst verderben wir den Fisch.

Und noch etwas - vergessen Sie nicht, die Chilischote von Samen und Trennwänden zu schälen.

Kurz gesagt, der erste Schritt besteht darin, das gesamte Gemüse zu reinigen und zu hacken und den Knoblauch wie Koriander fein und fein zu hacken. Und wir mischen das alles, um Schweiß, Salz, Pfeffer,

Das Filet in Portionen schneiden.

Etwas Öl in einen Topf mit dickem Boden oder eine Kohlenpfanne geben, die Hälfte des Gemüses anrichten, darauf fischen und mit der anderen Hälfte des Gemüses bedecken. Mit Wein füllen, mit einem Deckel abdecken und ins Feuer legen - dreißig bis fünfunddreißig Minuten gedünstet.

Es ist nicht notwendig, das Gericht umzurühren - der Fisch fällt auseinander, daher schütteln Sie ihn regelmäßig, ohne die Pfanne oder den Bräter zu öffnen, damit die Brühe verteilt wird.

Wenn Sie befürchten, dass das Gericht ein ausgeprägtes Fischaroma hat - nicht, Tomaten und Wein entfernen es gut.

Das Ergebnis ist ein herzhafter Eintopf mit einer angenehmen Tomaten-Trauben-Säure.

Guten Appetit!

Hühnerschnitzel können saftig und zart sein. Keine Kartoffeln und Brot
Hühnerschnitzel können saftig und zart sein. Keine Kartoffeln und Brot

🖐 Heute erzähle ich Ihnen von einem coolen Rezept für Hühnerschnitzel. Normalerweise sind Hühners...

Zamfood-Blogger mit Bart und faulen Brötchen zur Selbstisolation
Zamfood-Blogger mit Bart und faulen Brötchen zur Selbstisolation

Wenn Sie noch nicht wissen, wer der zamfood-Blogger ist, lesen Sie den Link am Ende der Veröffent...

Gebratener Brei zum Frühstück
Gebratener Brei zum Frühstück

Heute werde ich es meinen Lesern erzählen über das Rezept zum Kochen von gebratenem Brei. Meine F...

Instagram story viewer