Ich teile ein Rezept für ein köstliches Kulebyaki mit Kohl und Hühnchen: einen wunderschönen Hefeteig mit Kefir

Admin

Hallo, ich heiße Oksana! Ich freue mich, alle begrüßen zu dürfen, die sich meine Seite angesehen haben. Ich hoffe, dass die von mir veröffentlichten Rezepte für Sie interessant und nützlich sind - lesen Sie, schreiben Sie Kommentare und abonnieren Sie natürlich!

Kulebyaka ist ein traditioneller geschlossener Kuchen der russischen Küche. Ein solcher Kuchen wird aus Nicht-Hefeteig mit einer oder mehreren Arten von Füllung hergestellt.

Heute möchte ich Ihnen ein Rezept für Kulebyaki anbieten, gefüllt mit frischem Kohl und gekochtem Hühnerfleisch. das nach Belieben durch anderes Fleisch ersetzt werden kann: gekochtes Rind- oder Schweinefleisch, hier ist es schon so Liebe... Oder wählen Sie aus dem, was sich zum Zeitpunkt des Kochens im Kühlschrank befindet. Auf jeden Fall ist dies ein köstlicher und befriedigender Kuchen!

Kochzutaten:

Für den Test:
Kefir - 200 ml
Trockenhefe - 1,5 TL l. (7 g)
Hühnerei - 1 Stck.
Zucker - 2 EL. l.
Pflanzenöl - 3-4 EL. l. (50 ml)
Salz - 2 Prisen
Mehl - 350-400 g
Für die Füllung:
Weißkohl - 300 g
Karotten - 1 Stck.
Zwiebeln - 1 Stck.
Gekochtes Hühnerfleisch - 250 g (Oberschenkel, Trommelstock, Brust)
Pflanzenöl zum Braten von Gemüse - 3-4 EL. l.
Grün nach Geschmack
Gewürze, Salz, schwarzer Pfeffer - nach Geschmack
Eigelb zum Bürsten und Sesam zum Bestreuen, falls gewünscht.

Lass uns anfangen ...

Wir kneten den Teig. Gießen Sie warmen Kefir (Raumtemperatur) in eine Schüssel und fügen Sie ein loses Ei, Salz und Zucker hinzu. Gießen Sie Pflanzenöl ein und geben Sie etwa ein Drittel des gesiebten Mehls mit Trockenhefe. Alles gut mit einem Löffel umrühren, dann den Rest des Mehls hinzufügen und einen glatten, dichten (nicht festen) Teig kneten, aber Sie sollten ihn nicht zu lange kneten. Decken Sie die Schüssel mit einem Baumwolltuch (oder einem Deckel, Frischhaltefolie) mit dem Teig ab und erhitzen Sie sie zum Anheben.

Fahren wir mit der Vorbereitung der Füllung fort - Zwiebel in Würfel schneiden, Karotten reiben und bei mittlerer Hitze in Pflanzenöl leicht köcheln lassen.

Fügen Sie fein gehackten Weißkohl hinzu und kochen Sie das Gemüse zusammen, bis es zart ist, wobei Sie gelegentlich umrühren.

Wir geben das gekochte Hühnerfleisch durch einen Fleischwolf (oder hacken es fein) und geben es in die Pfanne zum Gemüse. Wir wärmen alles zusammen für 5-7 Minuten auf, ohne zu vergessen, uns zu rühren.

Und ganz am Ende das gehackte Gemüse, Salz und Pfeffer abschmecken, mischen, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Etwa 1 Stunde ist vergangen - der Teig hat sein Volumen verdoppelt. Sie können anfangen, Kulebyaka zu machen.

Wir verteilen den Teig, der auf der Arbeitsfläche des Tisches aufgetaucht ist, kneten ihn, fügen ein wenig Mehl hinzu und rollen ihn zu einer rechteckigen Schicht von 1 bis 1,5 Zentimetern Dicke. Legen Sie die Füllung in die Mitte und schneiden Sie den Teig auf beiden Seiten der Füllung mit einem Messer oder einem lockigen Cutter in Streifen.

Wir legen Teigstreifen über die Füllung, die sich überlappen - abwechselnd auf jeder Seite die Enden darunter einklemmen.

Wir übertragen das Kulebyaka auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech, decken es mit einem Handtuch ab und lassen es 25 bis 30 Minuten gehen. Dann mit geschlagenem Eigelb einfetten und auf Wunsch mit Sesam bestreuen.

Kulebyaka wird in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen gebacken - etwa 30-35 Minuten. Kochen, schmecken, guten Appetit!

Mit freundlichen Grüßen Oksana!

Ich teile ein Rezept für ein köstliches Kulebyaki mit Kohl und Hühnchen: einen wunderschönen Hefeteig mit Kefir
Ich teile ein Rezept für ein köstliches Kulebyaki mit Kohl und Hühnchen: einen wunderschönen Hefeteig mit Kefir

Hallo, ich heiße Oksana! Ich freue mich, alle begrüßen zu dürfen, die sich meine Seite angesehen ...

Zeigen Sie mir, wie ich krümeligen Reis koche, damit das Getreide garniert: in einer Pfanne in 20 Minuten
Zeigen Sie mir, wie ich krümeligen Reis koche, damit das Getreide garniert: in einer Pfanne in 20 Minuten

Hallo, ich heiße Oksana! Ich freue mich, alle begrüßen zu dürfen, die sich meine Seite angesehen ...

Instagram story viewer