Hausgemachte Zitronenplätzchen! Ganz einfach, aromatisch und lecker!

Admin

Zitronenkekse
Zitronenkekse
Zitronenkekse

Duftende und sehr leckere Zitronenkekse wie aus einer Konditorei. Es stellt sich als sehr zart, duftend und mit schönen Rissen heraus. Diese Cookies sind ideal für den täglichen Gebrauch. Es kann mit Tee oder Kaffee serviert werden, oder Sie können auch Gäste verwöhnen.
Diese hausgemachten Zitronenbackwaren werden auf sehr einfache und kostengünstige Weise zubereitet. Jede Hausfrau kann mit diesen Cookies umgehen.
Übrigens können Sie anstelle von Zitronenschale Orangenschale hinzufügen, die sich als nicht weniger lecker und aromatisch herausstellt.
Probieren Sie unbedingt diese hausgemachten Kekse mit Zitronengeschmack. Ich bin sicher, dieses Keksrezept wird zu einem der Favoriten in Ihrer Familie!

Zutaten:

  • Mehl - 350 g
  • Eier - 2 Stk.
  • Zucker - 130 g
  • Zitrone - 2 Stk.
  • Butter - 100 g
  • Puderzucker - 50 g
  • Backpulver - 1 TL l.

Schritt für Schritt Rezept

1. Zuerst den Teig kneten.
130 g Zucker in eine Schüssel geben. Mit einer Reibe die Schale von zwei Zitronen entfernen, nur die oberste gelbe Schicht entfernen.
Die Schale mit Zucker mischen.

2. 2 Eier in eine Schüssel schlagen. Eier mit Zucker mit einem Mixer schlagen, bis ein homogener Schaum entsteht.

3. 100 g weiche Butter hinzufügen. Nochmals glatt rühren.

4. Gießen Sie die Hälfte des Mehls ein und fügen Sie 1 TL hinzu. l. Backpulver. Wir mischen alles mit einem Mixer.

5. Fügen Sie nach und nach den zweiten Teil des Mehls hinzu. Einen weichen, leicht klebrigen homogenen Teig kneten. Ich brauchte nur etwa 350 g Mehl.

6. Den vorbereiteten Teig mit einem Deckel abdecken und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

7. Der Teig ist abgekühlt. Wir rollen ein dickes Tourniquet daraus. Den Teig in kleine, ungefähr gleiche Teile schneiden.

8. Rollen Sie jeden Teil des Teigs zu einer Kugel von der Größe einer Walnuss. Alle Kugeln in Puderzucker rollen. Es werden etwa 50 g benötigt.

9. Legen Sie die vorbereiteten Kugeln auf ein mit Pergamentpapier belegtes Backblech.

10. Wir stellen alles in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. Wir backen etwa 20-25 Minuten.

Der Keks ist fertig.
Die Zitronenkekse haben sich als sehr aromatisch und lecker herausgestellt. Es wird einfach und aus den verfügbaren Produkten zubereitet. Solche Kekse können auch mit Orangenschale aromatisiert werden, sie werden auch sehr lecker und aromatisch.

Zitronenkekse
Zitronenkekse

Videorezept

Das Rezept stammt von meiner kulinarischen Seite. gotovimop.com

Kartoffelauflauf mit Würstchen
Kartoffelauflauf mit Würstchen

Kartoffelauflauf mit Würstchen ist ein leckeres, das nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder an...

Die Vor- und Nachteile von Zucker: Wie kann man kein Diabetiker werden?
Die Vor- und Nachteile von Zucker: Wie kann man kein Diabetiker werden?

Es gibt immer noch viele Kontroversen um Zucker: über seine vorteilhaften Eigenschaften, Schädigu...

Salat von Squid mit Gemüse: ein komplettes Abendessen
Salat von Squid mit Gemüse: ein komplettes Abendessen

Sommer - die Zeit von Salaten. Im Laufe des Tages, und auch in der Hitze, sie sind ausgezeichnet ...

Instagram story viewer